Walliser, Walliserin des Jahres 2021

19. August 2021, Kursaal Bern

Neben dem digitalen «Abusitz» oder Besuche von Unternehmen sowie gesellschaftlichen und sportlichen Veranstaltungen ist die Auszeichnung «Walliser*in des Jahres» das jährliche Hauptevent von Plenum VS. Unsere Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

Plenum VS

Aktive Personen mit offener Haltung und Interesse am Wallis bilden das Kontaktnetz Plenum VS. Durch den Aufbau und Unterhalt dieser Plattform fördert der Verein die Kommunikation sowie die Knüpfung und Vertiefung von Beziehungen zwischen Personen, die sich mit dem Wallis verbunden fühlen.

Weiterlesen…

Netzwerk und Events

Walliser, Walliserin des Jahres

Zum wichtigsten Plenum VS Event des Jahres hat sich die Auszeichnung zum Walliser des Jahres etabliert. Der Titel „Walliser des Jahres“ oder «Walliserin des Jahres», welcher von einer autonomen Jury vergeben wird, ist nicht nur eine Ehre für geleistete Arbeit, sondern auch eine Motivation für zukünftige Leistungen! 

«Abusitz» und Networking

Wir freuen uns, euch über die Einführung der neuen virtuellen Eventreihe „Abusitz“ des Plenum VS zu informieren. „Abusitz“ ist eine Walliser Tradition des gemütlichen und ungezwungenen Zusammenseins. Der Name passt bestens zum neuen Format, das ein Mix aus Infotainment, Networking sowie Austausch mit Expertinnen und Experten zu einer aktuellen oder relevanten Thematik ist. Diskutieren Sie auch in unserer LinkedIn Gruppe mit. Sie können dort auch Projekte vorstellen oder Jobs ausschreiben!

Firmenbesuche, kulturelle, kulinarische und sportliche Anlässe

In unregelmässigen Abständen bieten wir Führungen in interessanten Unternehmen an, besuchen kulturelle Anlässe oder treffen uns zu einem «sportlichen» Event, wie zum Beispiel die Genusswanderung in Jeizinen. Sobald es die Pandemie-Situation erlaubt, werden wir uns wieder vermehrt an solchen Anlässen treffen, so zum Beispiel im Herbst zu unseren traditionellen lukullischen Genüssen.

Walliserin des Jahres 2020

2019 war das Jahr von Sina: Das Album Emma wurde Nr 1, als erste Frau erhielt sie den Swiss Music Award für aussergewöhnliche Verdienste und mit ihrer „Emma“-Tournee sorgte sie, wo immer sie auftrat, für ausverkaufte Häuser. Plenum VS, ein Wirtschafts- und Kulturnetzwerk von Walliserinnen und Wallisern sowie Freunden des Wallis,zeichnet die Ausnahmekünstlerin als „Walliserin des Jahres 2020“ aus, nicht nur wegen ihres Erfolgsjahres, sondern insbesondere auch für ihre über 25jährige erfolgreiche Karriere als Mundartsängerin und damit auch als Botschafterin des Walliser Dialekts.

SINA

NEWS

Digitaler «Abusitz» mit Sabine Fercher

Digitaler «Abusitz» mit Sabine Fercher

NEWSLETTER Einladung Wir freuen uns, euch über die Einführung der neuen virtuellen Eventreihe „Abusitz“ des Plenum VS zu informieren. Anlass dazu gaben uns einerseits unsere Ambition, das Vereinsleben zu dynamisieren sowie die sehr positiven Rückmeldungen aus der...

Sina ist Walliserin des Jahres 2020

Sina ist Walliserin des Jahres 2020

MEDIENMITTEILUNG 2019 war das Jahr von Sina: Das Album Emma wurde Nr 1, als erste Frau erhielt sie den Swiss Music Award für aussergewöhnliche Verdienste und mit ihrer „Emma“-Tournee sorgte sie, wo immer sie auftrat, für ausverkaufte Häuser. Plenum VS, ein...

Mitgliedschaft Plenum VS

Neue Interessenten und Mitglieder fürs Plenum VS sind jederzeit willkommen. Der jährliche Beitrag für die Mitgliedschaft bei Plenum VS beträgt CHF 100.– für Einzelmitglieder und CHF 150.– für Paare. Sie können über dieses Formular auch Ihren Jahresbeitrag online bezahlen.

Unsere Sponsoren und Partner